Hausservice

Reinigung – Wäscherei – Haustechnik

Sauberkeit und persönlicher Bezug zu BewohnerInnen ist wichtig!

Um die Anforderungen von Hygiene und Sauberkeit erfüllen zu können, ist die tägliche Reinigung erforderlich. Die Reinigung erfolgt bei uns durch eine externe Reinigungsfirma.

Die Zufriedenheit der BewohnerInnen liegt uns am Herzen.

Die Wäscheversorgung (Bewohner- und Flachwäsche, Dienstbekleidung) erfolgt bei uns über eine externe Wäschefirma. Zweimal pro Woche wird die Wäsche abgeholt bzw. gebracht.

Um weiterhin einen guten Überblick über die Wäscheversorgung zu haben, wird die Wäsche, vor allem die Kleidung der BewohnerInnen, durch eine hauseigene Mitarbeiterin abgeholt bzw. ausgeteilt. Sie fungiert als Bindeglied und Ansprechperson zwischen der Wäschefirma und den BewohnerInnen bzw. MitarbeiterInnen.

Tagesdecken, Geschirrtücher, Tischwäsche u.ä. werden weiterhin im Haus gewaschen und gebügelt.

Haustechnische Anlagen erfordern hohe Kenntnisse! 

Die Haustechnik ist ein umfangreicher und abwechslungsreicher Arbeitsbereich. Die Werkstätte befindet sich im Keller des Hauses. Dort werden kleinere und größere Arbeiten und Reparaturen vom Haustechniker erledigt. 

Die gesamte Hausleittechnik befindet sich im Keller. Dazu gehören Fernwärmeübergabe, Lüftung, Wasserenthärtungsanlage,  Strom- und Wasserversorgung, EDV-Verteilung, Kühlanlagen, etc. Zum Aufgabenbereich der Haustechnik gehört auch die Pflege der Grünanlage, sowie die Agenden Brandschutzbeauftragter, Aufzugswart, Sicherheitsbeauftragter. Der täglich anfallende Müll des gesamten Hauses wird in dem dafür vorgesehenen Müllraum gebracht, getrennt und danach fachgerecht entsorgt. Der Winterdienst wird durch eine Fremdfirma erledigt.